Artikel

Gefällt's dir?

Ob Like, Retweet oder Kommentar – allen sozialen Netzwerken ist eins gemein: die Interaktion. Als Hochschule der Polizei des Landes Brandenburg sind wir auf vielen Kanälen vertreten, um nah an der Zielgruppe zu sein. Doch um unabhängig von Likes und Kommentaren ein Gefühl dafür zu bekommen, ob wir mit unseren Inhalten die Bedürfnisse und Wünsche der Nutzer erfüllen, geht’s hier zu einer Umfrage.

Ziel der Befragung soll es sein, noch besser zu erfahren, wer sich hinter unseren Followern eigentlich verbirgt und ob die Inhalte, die wir für euch gestalten, ansprechend und interessant sind. Und da soziale Medien schnellebig sind, bewegt uns vor allem eine Frage: was wünscht ihr euch für die Zukunft? All das könnt ihr uns bis zum 15.06. in dem Online-Fragebogen mitteilen. Also: Klickt euch durch.

Netzwerk Studienqualität Brandenburg

 

Link zur Seite Erasmus+

Link zur Seite der Konferenz Cyberkriminologie

Folgen Sie uns auf:

Link zum Facebook-AuftrittLink zum Twitter-AuftrittLink zum Instagram-Auftritt der Polizei Brandenburg